Warenkorb leer
Zum Vergrößern über das Bild fahren

India Delight, Araku Valley

Art.-Nr. India-1000g
Verfügbar
Sofort lieferbar
39,00 CHF
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Menge:

Produktinformationen

Die Suche nach den besten Rohkaffees dieser Welt führte mich nach Ostindienin, in die Hügel des Eastern Ghats, nach Araku. Die Adivasi-Bauern mussten unter der britischen Kolonialmacht für eine Handvoll Rupien ihren selbst aufbereiteten Kaffee in staatliche Sammel-Stationen bringen, wo das Rohprodukt schlechtester Qualität den Weg auf den Weltmarktfand. Die Stationen verschwanden und mit ihnen auch die wenigen Rupien. Vor 10 Jahren begann die Naandi Foundation einzelnen Familien das Handwerk des Biodynamischen Kaffeeanbaus beizubringen. Der Erfolg stellte sich schon sehr bald ein und überzeugte die Welt des Spezialitäten-Kaffees. Höhere Erlöse, neue Perspektivenfür die Bauern und eine Spezialität für Kaffeeliebhaber ist die positive Bilanz.

Die Adivasi-Dörfer sind in einer Genossenschaft vereint, der «Small and Marginal Tribal Farmers Mutually Aided Cooperative Society Limited», kurz «SAMTFMACS». 2007 wurde diese eingetragene Genossenschaft ins Leben gerufen und vertritt seither die Interessen der übers ganze Gebiet verteilten kleinen Kaffeebauern. Ihr Fokus liegt klar auf dem nachhaltigen Kaffeeanbau und auf einem fairen, geregeltem Einkommen ihrer Mitglieder. Der Vorstand bietet Hand bei der Aus- und Weiterbildung der Kaffeebauern, führt die zentrale Aufbereitungsstation, erleichtert Qualitätsverbesserungen und ermöglicht den Zugang zum Weltmarkt.

Mehr Infos hier.

Varietät: SL-9, SL-5

Producer: SAMTFMACS

Aufbereitung: gewaschen

Ernte: November – Februar

Höhe: 600 – 1100 m

Anbau: strikt biodynamisch

Vertrieb: Araku Originals Ltd.

FLO ID 22037

Producer: FLO ID 6095

Der Import in die Schweiz ist direkt und ohne Zwischenhändler von Araku per Kühne&Nagel zu uns.